Nicht wirklich zum Lachen

Ein Bundespräsident, der nicht lügt, aber nicht ganz die Wahrheit sagt und jetzt schweigen lässt. Eine liberale Partei, deren Generalsekretär das sinkende Schiff verlässt. Eine Kanzlerin, die ein weiter so propagiert. Und noch immer: Die Tiefenerschütterungen des EU und des Euros, wir schlingern durch hohe Wellen. Was ist los in Deuschland?
(mehr …)

WeiterlesenNicht wirklich zum Lachen

Wulff a.D.

Jetzt also auch der Traumschwiegersohn. Der ist ja inzwischen zum Bundespräsidenten herangewachsen. Hat sich sein Haus vom Unternehmerfreund finanzieren lassen. Aber, alles ganz sauber, über die Gattin, die schlaue. Deshalb alles ganz korrekt.

Vom Traumschwiegersohn zum Schweinchen Schlau in drei Sätzen. So schnell kann es gehen.

(mehr …)

WeiterlesenWulff a.D.