Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Mai, 2012

Ist es richtig, noch mit Sarrazin zu diskutieren? Man kann in die Tischkante beißen, wenn man muss, fluchen, sich ärgern, weil Sarrazin hemmungslos in die populistische Trickkiste greift und weiß, dass rassistische und antisemitische Ressentiments immer funktionieren. Für die Auflage. Aber schon deshalb muss man mit ihm diskutieren. Weil Ausgrenzen schon beim ersten Mal nicht […]

Grünrot zum Ersten.

Ein gutes Jahr. Das erste Jahr der grünroten Regierung in Baden-Württemberg. Warum? Alles der Reihe nach.

Re:publica 12. Aufstieg und Landung der Piratenpartei. Frankreich vor dem Grossen „Wünsch Dir was“. Ist das noch alles konkret? Oder Thought Desert, Wüste, durch die hin und wieder ein paar Gedankenfetzen wehen, sich etwas grün zeigt, um bei Einsetzen der Gluthitze wieder zu versiegen. Am Morgen des Tags zwei der Re:publica.

Jetzt haben sie einen unfallfreien Parteitag hinter sich gelassen, die Bundespiraten. Doch bleibt die Frage: Wie nimmt man das wahr, was sich da tut. Und manches klingt so, als ob die Partei dem Rückwärtsgang zur Realität einschlägt. Piraten 1.0. Ein paar Gedanken.