Denkfehler

Wer sich die politischen Debatten ansieht, wundert sich immer wieder über die scheinbaren Klarheiten. Markt oder Plan, links oder rechts, Umverteilen nach oben oder nach unten. Bei den meisten Fragen geht es nicht um das Entweder oder, sondern über das Wenn Dann. Fast keine Frage oder Perspektive ist nämlich komplett ideologisch, also fragt sich immer, was ist der Geltungsbereich dieser Aussage.
(mehr …)

WeiterlesenDenkfehler

Wo Grün hinläuft.

Fangen wir mal ganz vorne an, bei der Frage nämlich, was die GRÜNEN ausmacht.

Die Grünen, das sind die Partei, der es gelungen ist, eine ganze Reihe von Demokratisierungs und Emanzipationsbewegungen unter einem Schirm „für die Zukunft unserer Kinder“ zusammen zu fassen. Ihre Leistung ist es, aus einer verordneten Demokratie eine lebendige zu machen, mit allem, was dazu gehört. Ziviler Widerstand und damit die Wahrnehmung und Erweiterung der Grenzen, die ein demokratisches, das demokratische Gemeinwesen Deutschland ausmacht. Aber wohin treibt diese Partei? Ein paar Gedanken zu den innerparteilichen Auseinandersetzungen. (mehr …)

WeiterlesenWo Grün hinläuft.

Der Wahn der Modellbildung. Better Politics

Es kommt so rational daher, im Kleide der Wissenschaft. In der Medizin nennen sie es „Evidenz based medicine“, im Bildungsbereich wird mit Pisa und anderen wissenschaftlichen Verfahren Leistung gemessen und daraus Handlungsperspektiven abgeleitet. Alles aus dem Blickwinkel der Nichtbeteiligung. Das, so meine These, ist oft teuer und sinnlos. Es führt dazu, dass Macht- und Erkenntnisoligopole sich durchsetzen gegen die Intelligenz der Vielen, die kreative Kraft der Zerstörung, die Suche nach der besten Lösung zu einem Streben nach einer besseren Lösung macht. Und daraus die beste Lösung entstehen lässt.
(mehr …)

WeiterlesenDer Wahn der Modellbildung. Better Politics

Steinbrück bei Jauch. Hmm. Was nun?

Steinbrück war bei Jauch. Um kein Missverständnis aufkommen zu lassen: Ich finde Steinbrück den richtigen Kandidaten. Mal jemand, der auch Klartext reden kann. Mal jemand, der das dauernde Sowohl-als auch aufkündigt. Mal jemand, der auch mal Widerworte geben kann. Aber so wird es nix werden. Einige Beobachtungen.
(mehr …)

WeiterlesenSteinbrück bei Jauch. Hmm. Was nun?

Oder mehr Gesundheit fürs Geld. Aber wie?

Mehr Gesundheitsmananagement, weniger Politik, so ein Experte in der Arena Analyse Gesundheit, vorgelegt im Juli 2012 von KovarHuss GmbH. Aber welche Ideen sind derzeit, ein Jahr vor der Bundestagswahl, auf dem Markt, um das Gesundheitswesen neu zu sortieren. Ein paar Überlegungen.

(mehr …)

WeiterlesenOder mehr Gesundheit fürs Geld. Aber wie?