Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Dezember, 2014

Es gibt Zeitungsbeiträge wie den in der heutigen Berliner Zeitung, die deuten über den Einzelfall hinaus. Klaus Wowereit scheidet als Regierender Oberbürger aus und hinterlässt am BER einen Scherbenhaufen, titelt die Berliner Zeitung. Und es geht nicht darum, dem scheidenden Bürgermeister eines reinzuwürgen. Sondern sich bewusst zu machen, was hier alles beschrieben wird. Und was […]

Die Politik klagt über die Umverteilung von unten nach oben. Sie will deswegen mehr Sozialpolitik machen. Tatsächlich ist es aber so, dass die Politiker erstmal dabei mithelfen, von unten nach oben umzuverteilen. Um sich anschließend darüber zu mokieren. Der Umverteilungsmechanismus ist ganz einfach: Über Niedrigzinspolitik werden kleine und mittlere Spareinlagen und Vermögen entwertet. Die Rettungspolitik […]

Politik, das ist der Irrglauben vieler Politiker und Journalisten, entscheidet sich über Medienpräsenz. Und deswegen meinen Einige von ihnen, Sonnenbankbräune und Dauerlächeln wären ein überzeitliches Erfolgsrezept. Thomas Strobl hat jetzt Zeit, über diesen Irrtum nachzudenken. Auch der Schwiegersohnstatus hilft nichts, auch Medien helfen nichts, wenn der Face-To-Face Eindruck der jeweiligen Person dem medialen Bild nicht […]

Nächste Woche sind Haushaltsberatungen im Stuttgarter Landtag. Rechtzeitig dazu bin ich jetzt ins Visier der Stuttgarter Zeitung gekommen. „Grüner Veteran berät Minister“ titelt diese eine Story von Andreas Müller, der fleißig den Hinweisen des baden-württembergischen CDU-Abgeordneten Paul Nemeth folgt. Paul Nemeth ist einer der Weltmeister im „Kleine Anfragen schreiben“.