Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für August, 2016

Hans-Werner Sinn hat mit seinem Kommentqr am 8.8.2016 im Handelsblatt recht. Statt mit dem Finger auf Großbritannien zu zeigen, sollten die Europäer verstehen, dass das Thema Armutsmigration (und die damit verbundenen Verteilungskämpfe) sie selbst betreffen. Das Wohlstandsgefälle ist einfach zu hoch und die Fähigkeit der Gesellschaften, sich selber neu zu erfinden (sprich, politisch für Ausgleich […]

Heute, 8.8. im Handelsblatt: Angesichts der wachsenden Probleme müsse Merkel endlich „eine Schippe drauflegen“, warnt der Chef des Verbands „Die Familienunternehmer“, Lutz Goebel. Seine Forderung: 1000 Euro pro Monat und Kopf vom Staat für Firmen, die Flüchtlinge ausbilden und ihnen im Betrieb die Sprache vermitteln. Warum der Vorschlag gut ist? Integration funktioniert nicht, wenn man sie […]

  „Wir haben keine Gelegenheit ausgelassen, unsere Überlegenheit vorzuführen: So viel intelligenter, humorvoller, klarsichtiger sind wir. Wir trennen unseren Müll, und unsere Grammatik ist perfekt. Es mag nur ein Unterton sein, der unsere Arroganz verrät, doch wir sollten anfangen, ihn zu hören. Bei den Abgehängten ist die Botschaft nämlich längst angekommen. Für die Autoritären war […]

Gestern abend war ich (Westdeutscher) in der Kneipe, mit meiner Freundin (Ostberlinerin), einer ihrer langjährigen Freundin (Westberlinerin), allesamt grünes Umfeld. Aber halt unterschiedliche Biographien. Wir haben dann über China geredet, dass chinesische Filme für uns oftmals nicht decodierbar sind und dann fiel das Stichwort: Im Chinesischen ist immer alles so unspezifisch, sie legen sich nicht […]